Wissenswertes und Aktuelles zum Thema Elektrosmog

Gesammelte Artikel

Digitale Bildung | Ein Geschäftsmodell?

Hamburger Lehrerzeitung über Ziele und Folgen der “Smart Schools” und die “Lernfabrik 4.0″Die Hamburger Lehrerzeitung publiziert in der Reihe „Digitales Lernen“ drei Beiträge. In der Septemberausgabe wird zum Handyverbot in Frankreich Stellung bezogen. Ein Artikel von Prof. Teuchert-Noodt beleuchtet die Wirkung der „digitalen Revolution“ auf die kindliche Gehirnentwicklung. Die Novemberausgabe enthält die Analyse von Peter […]

Ehemaliges ICNIRP-Mitglied fordert Revision der Grenzwerte

Eindeutige Beweise für Krebsrisiko der Mobilfunkstrahlung“Clear evidence of cell-phone RF radiation cancer risk“, unter diesem Titel veröffentlichte Prof. Lin seinen Artikel über die Ergebnisse der NTP-Studie (1). Prof. James C. Lin war von 2004-2016 Mitglied der ICNIRP, von 2008-2012 Vorsitzender des ständigen Ausschusses für Physik und Technik der ICNIRP (Internationale Kommission für den Schutz vor […]

Ständerat will keine höheren Grenzwerte für 5G Schweiz

Ständerat will keine höheren Grenzwerte für 5G Schweiz: Keine stärkere Strahlung für schnelleres Internet Der Ständerat musste am 05.03.2018 erneut über einen Vorstoss zur Revision der Verordnung über den Schutz vor nichtionisierender Strahlung (NISV) abstimmen. Mit 22 zu 21 Stimmen bei 2 Enthaltungen sagte er Nein zur Motion und lehnt somit höhere Grenzwerte für Mobilfunkantennen […]

Studienergebnisse zur WLAN-Frequenz

Studienergebnisse zur WLAN-Frequenz WLAN darf in Schulen nicht eingesetzt werden Die Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft 1/2018 veröffentlicht den Studienüberblick (Review) „Biologische und pathologische Wirkungen der 2,45 GHz auf Zellen, Fruchtbarkeit, Gehirn und Verhalten“, verfasst von Dipl. Biol. Isabel Wilke, Redakteurin des ElektrosmogReports. Der Review dokumentiert mehr als 100 Studien, die Gesundheitsrisiken der Trägerfrequenz 2,45 GHz und der […]

Aufruf

Aufruf Elektrosensible Menschen – Auf der Suche nach Investoren 22.04.2016 Elektrische und magnetische Felder (EMF) sind auf der Erde natürlicherweise vorhanden und haben sich über Jahrmillionen wenig verändert. Sie besitzen beim Menschen hinsichtlich der Zell-, Gehirn und Herzaktionsströme eine lebensentscheidende Bedeutung. Innerhalb nur  einer Generation wurden diese den Menschen und die Natur umgebenden natürlichen Felder massiv von künstlichen […]

WLAN-Aktivierung eine unzumutbare Belästigung

WLAN-Aktivierung eine unzumutbare Belästigung Urteil: Ausdrückliche Zustimmung für Hotspots erforderlich Der Telekommunikationsanbieter Unitymedia hat auf den Routern seiner Kunden ohne explite Zustimmung ein zweites WLAN-Netz für fremde Nutzer installiert und in Betrieb genommen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat dagegen geklagt. Das Landesgericht in Köln gab der Klage recht: Unitymedia muss erst die ausdrückliche Zustimmung zur Errichtung […]

ABC-TV Dokumentation zu WLAN

ABC-TV Dokumentation zu WLAN WI-Fried? Können Geräte mit WLAN-Anwendungen die Gesundheit schädigen? Ein interessanter TV-Beitrag – auf englisch – in dem namhafte Wissenschaftler, wie etwa Devra Davis, zu Wort kommen. Lesen Sie mehr dazu unter:  https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1076

Aufruf zur Anerkennung der Elektrosensibilität

50 französische Ärzte und Fachkräfte appellieren 50 Ärzte und medizinische Fachkräfte haben die Regierung dazu aufgefordert, Elektrosensibilität als einen pathologischen Zustand anzuerkennen, der sich auf die Gesundheit auswirkt. Die Hypersensibilität gegenüber elektromagnetischen Wellen, die durch die Mobilfunkmasten oder Handys erzeugt würden, könnten mehrere Beschwerden auslösen, unter ihnen Schlafstörungen, kognitive Beeinträchtigungen, Kopfschmerzen. Lesen Sie mehr dazu: […]