Wissenswertes und Aktuelles zum Thema Elektrosmog

Gesammelte Artikel

Digitale Bildung | Ein Geschäftsmodell?

Hamburger Lehrerzeitung über Ziele und Folgen der “Smart Schools” und die “Lernfabrik 4.0″Die Hamburger Lehrerzeitung publiziert in der Reihe „Digitales Lernen“ drei Beiträge. In der Septemberausgabe wird zum Handyverbot in Frankreich Stellung bezogen. Ein Artikel von Prof. Teuchert-Noodt beleuchtet die Wirkung der „digitalen Revolution“ auf die kindliche Gehirnentwicklung. Die Novemberausgabe enthält die Analyse von Peter […]

Ehemaliges ICNIRP-Mitglied fordert Revision der Grenzwerte

Eindeutige Beweise für Krebsrisiko der Mobilfunkstrahlung“Clear evidence of cell-phone RF radiation cancer risk“, unter diesem Titel veröffentlichte Prof. Lin seinen Artikel über die Ergebnisse der NTP-Studie (1). Prof. James C. Lin war von 2004-2016 Mitglied der ICNIRP, von 2008-2012 Vorsitzender des ständigen Ausschusses für Physik und Technik der ICNIRP (Internationale Kommission für den Schutz vor […]

Studienergebnisse zur WLAN-Frequenz

Studienergebnisse zur WLAN-Frequenz WLAN darf in Schulen nicht eingesetzt werden Die Zeitschrift umwelt-medizin-gesellschaft 1/2018 veröffentlicht den Studienüberblick (Review) „Biologische und pathologische Wirkungen der 2,45 GHz auf Zellen, Fruchtbarkeit, Gehirn und Verhalten“, verfasst von Dipl. Biol. Isabel Wilke, Redakteurin des ElektrosmogReports. Der Review dokumentiert mehr als 100 Studien, die Gesundheitsrisiken der Trägerfrequenz 2,45 GHz und der […]

Elektrosmog: Mögliche gesundheitliche Auswirkungen

Radio-Interview mit Daniela Pichler Ein langer Leidensweg liegt hinter Daniela Pichler. Sie hatte zunächst keine Ahnung, was sie derart erkranken liess. Das WLAN ihres Nachbarn brachte sie fast an ihre Grenzen und zwang sie zum Verkauf ihrers Hauses. Sie verlor ihre Arbeit und möchte heute Menschen warnen, aufklären und informieren im richtigen Umgang mit Smartphone, […]

Wissenschaftler warnen vor Risiken durch 5G

Wissenschaftler warnen vor Risiken durch 5G Internationaler Appell fordert ein 5G-Moratorium Internationale Wissenschaftler und Ärzte warnen vor den Gesundheitsrisiken durch den Mobilfunkstandard 5G und fordern ein Moratorium. Sie fordern die Überprüfung der Technologie, die Festlegung von neuen, sicheren „Grenzwerten für die maximale Gesamtexposition“ der gesamten kabellosen Kommunikation, sowie den Ausbau der kabelgebundenen digitalen Telekommunikation zu […]

Mobilfunkstandard 5G darf nicht zugelassen werden

Mobilfunkstandard 5G darf nicht zugelassen werden Interview mit Jörn Gutbier Internationale Wissenschaftler empfehlen ein Moratorium beim Ausbau der fünften Generation für Telekommunikation (5G), bis potenzielle Risiken für die menschliche Gesundheit und die Umwelt vollständig durch industrieunabhängige Wissenschaftler erforscht sind. 5G wird die Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern im Hochfrequenzbereich stark erhöhen. Es ist erwiesen, dass diese […]

Aufruf

Aufruf Elektrosensible Menschen – Auf der Suche nach Investoren 22.04.2016 Elektrische und magnetische Felder (EMF) sind auf der Erde natürlicherweise vorhanden und haben sich über Jahrmillionen wenig verändert. Sie besitzen beim Menschen hinsichtlich der Zell-, Gehirn und Herzaktionsströme eine lebensentscheidende Bedeutung. Innerhalb nur  einer Generation wurden diese den Menschen und die Natur umgebenden natürlichen Felder massiv von künstlichen […]

Kritik: Digitale Bildung

Kritik an den digitalen Irrwegen in der Bildungspolitik Bündnis startet Unterschriftenaktion für eine Petition Hochschullehrer und Pädagogen haben das „Bündnis für humane Bildung“ gegründet. Anlass ist der „Digitalpakt#D“ der Bundesregierung, mit dem unter Regie der Industrie die sogenannte „Digitale Bildung“ durchgesetzt werden soll. Mehr Informationen dazu unter: https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1212