Elektrosensiblität

Wenn Elektrosmog krank macht

 Jeder ist elektrosensibel !

Der Mensch und auch alle Tiere sind elektrische Lebewesen. Die Zellen kommunizieren auf der Grundlage elektrophysiologischer Vorgänge. Die medizinische Diagnostik untersucht die elektrische und magnetische Aktivität der Zellen mit dem EEG, MEG, EKG, MMG. Die Frequenzen des Mobilfunks waren bisher biologischen Systemen vorbehalten. Die gepulste Strahlung ist technisch hergestellt und der Natur fremd. Sie wirkt als Störstrahlung in den Zellen. Elektro“hyper“sensible Menschen reagieren darauf unmittelbar. Durch die Langzeiteinwirkung der Strahlung kann jeder elektro“hyper“sensibel werden.

 

Lesen Sie mehr dazu unter: https://www.diagnose-funk.org/themen/grenzwerte-auswirkungen/elektrosensibilitaet

Avatar

Über M DSIGN